First page of the Inneneinrichtung archive.

Tolle Wäsche!

Posted by Guido on 29. Dezember 2012 with No Comments as , ,

Waschmaschinen sind eine tolle Erfindung! Früher musste die Urgroßmutter noch die Wäsche mühsam von Hand waschen, wobei nicht selten die Hände ganz schön angegriffen anmuten konnten … . Heute kann sogar völlig ohne anstrengende Arbeit oder komplizierte Arbeitsabläufe die schmutzige Wäsche in den Waschtrockner gegeben werden, und nach gut 4 Stunden ist alles sauber, warm, weich und trocken!

Nachdem damals zunächst alles noch von Hand gewaschen und getrocknet werden musste, kamen später dann schon die ersten Wäscheschleudern auf, mit deren Hilfe die nassen Kleidungsstücke endlich etwas trockner wurden als nur durch bloßes Wringen, wodurch wiederum die Trocknungszeit auf der Leine erheblich verringert werden konnte. Dennoch brauchte die Wäsche natürlich ausreichend Platz auf der Wäscheleine!

Der nächste Schritt der technologischen Entwicklung bestand nun darin, den Familien nicht nur das Trocknen, sondern auch das Waschen abzunehmen: Die Waschmaschine war erfunden! Immer weiter wurde diese Technik entwickelt, und im frühen 21. Jahrhundert haben wir nun ebenso Maschinen zur Verfügung, die ohne Pause so lange weiterarbeiten, bis die Wäsche schön trocken ist und bereit zum sofortigen anziehen. Was täte der Mensch von heute nur ohne solch ein Wunderwerk der Technik anfangen?

Die gute alte Wäscherei nutzen viele Leute hingegen nur noch, wenn entweder eine große Feierlichkeit (z.B. mit großem Waschvolumen) ansteht, die eigene Waschmaschine kaputt oder schlicht zu klein für die jeweiligen Wäschestücke ist, oder ansonsten in anderweitigen Sondersituationen. Bei der Auswahl an Maschinen, Waschmitteln und Zusätzen fällt es hierbei wohl nicht immer leicht, das richtige Produkt auszuwählen … .

Eines steht jedoch fest: Eine gute Waschmaschine gehört mittlerweile als Standardausstattung in jedes Haus, und wer nimmt schon gerne eine Maschine, die nur waschen kann, wenn ein Waschtrockner sogar waschen und trocknen kann, ohne dabei allzu viel mehr zu kosten?

Zum “alten Eisen”?

Posted by Guido on 30. November 2012 with No Comments as , ,

Alle paar Jahre ist es soweit: Irgend etwas im Haushalt gibt bedauerlicherweise seinen Geist auf! Einmal will die Waschmaschine nicht mehr, dann ist es der Fernseher oder der Kühlschrank … . Die wichtigsten Gerätschaften findet man dabei aber zumeist in der Küche vor! Wie sollte man denn zum Beispiel kochen ohne einen Herd oder Speisen frisch halten ohne Kühlschrank? – Genau deshalb ist die Küche nämlich in der Regel derjenige Ort im Haus beziehungsweise in der Wohnung, wo die meisten dringlichen Investitionen ganz plötzlich “aus heiterem Himmel” anstehen, ohne jedweden Aufschub zu dulden!

In der Küche gibt es aber nicht nur teure Investitionen in technische Geräte zu tätigen, sondern ebenso benötigt man in der Küche gute Kochtöpfe, haltbares Geschirr sowie Besteck, nicht zu vergessen die robusten Küchenmöbel! Kochtöpfe werden heutzutage aus vielen Materialien hergestellt, jedoch vor über Hundert Jahren waren noch fast alle Töpfe und Pfannen aus Gusseisen. Aluminium wird zwar gegenwärtig wegen seines geringen Gewichts oftmals für Töpfe und Pfannen bevorzugt, wiederum schwören viele Leute weiterhin auf Großmutters eiserne Küchenausstattung!

Bei den Küchenmöbeln gibt es zudem viele Anbieter, welche aus Edelstahl komplett alles fertigen, was man so an Möbeln in der Küche benötigt! Eine Suche bei Google nach “Küchenmöbel Edelstahl” zeigt hierbei einige Angebote auf. Doch nicht nur bei Küchenmöbeln, sondern gleichfalls bei Brotdosen und Suppenbehältern, kurz gesagt, was Nahrungsmittelaufbewahrung über den Arbeitstag hinweg anbetrifft, ist Edelstahl eine beliebte Lösung für alle, denen Plastik oder Aluminium nicht vertrauenswürdig genug dafür erscheinen!

Insgesamt kann man so zwar von einer Umorientierung nach neuen Materialien in unseren Haushalten während der letzten hundert Jahre sprechen, dennoch bleibt das Altbewährte, wie eben Dinge aus Eisen, glücklicherweise weiterhin nicht nur erhalten, sondern wird gelegentlich sogar ein wenig abgeändert und verbessert, wodurch letzten Endes mit der Zeit immer neue Kreationen entstehen, die uns hoffentlich den Alltag erleichtern werden!

Möbel und Geräte bekleiden die ansonsten nackten Räumlichkeiten

Posted by Guido on 22. Oktober 2012 with No Comments as , ,

“Schatz, wo ist die Küche?” fragt sonst nur ein Zeitgenosse, welcher sich im Haus absolut nicht auskennt. Sobald aber der moderne Bürger das entsprechende Zimmer betritt, weiß er sofort, wo er sich gerade befindet! In der Küche finden sich neben Herd und Kühlschrank oft auch Geschirrspüler und Waschmaschine, im Wohnzimmer steht der Fernsehapparat, im Schlafzimmer […]

Aroma, das fließt!

Posted by Guido on 24. September 2012 with No Comments as , ,

In jedem modernen Haushalt wird auf die Tapete, die Einbauküche, den Fußboden, den Fernseher und noch viel mehr geachtet! Doch immer noch riechen die Wände nach Rauch, das innenliegende Klo kommt geruchsmäßig wohl einer Klärgrube gleich, und was ist bloß mit diesem Modergeruch im Bücherregal? Ganz offensichtlich will nicht nur das Auge, sondern ebenso die […]

Fensterverkleidung

Posted by Guido on 27. Juni 2012 with No Comments as , ,

Es gibt Mandarinen, Apfelsinen, Rosinen und Sardinen. Gardinen hingegen, auch wenn sie im vorgenannten Reim bleiben würden, sind nichts zum Essen, es sei denn es handelt sich dabei um eine Motte! Jeder Mensch versucht, es sich in den eigenen vier Wänden so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehören beispielsweise nette Tapeten, kuscheliger oder pflegeleichter […]

Zu wenig Platz?

Posted by Guido on 12. April 2012 with No Comments as , ,

Wer kennt das nicht? – Alle Räume sind großzügig angelegt, und dennoch bekommt Einen dieses beklemmende Gefühl, der Raum wäre zu eng! Das hört sich zwar im ersten Moment nach der Beschreibung von Platzangst an, jedoch tatsächlich erscheinen Räume, je nach ihrer Dekoration und Ausstattung, eben mal größer, oder auch mal kleiner. Im Allgemeinen wird […]

Disco!

Posted by Guido on 4. April 2012 with No Comments as , ,

“Spieglein, Spieglein an der Wand … ” heißt es in einem Märchen. Doch, nicht jeder, der in einen Spiegel sieht, ist auch egoistisch und vom Schönheitswahn befallen! Spiegel sind vielmehr dazu da, zum einen eine Möglichkeit zur Selbstbetrachtung zu schaffen, zum anderen aber auch, den Raum mit Lichtreflexen aufzuhellen. Trifft Licht auf einen Spiegel, dann […]

Ein Haus von Innen

Posted by Guido on 10. Februar 2012 with No Comments as , ,

Ein Richtfest ist immer etwas Besonderes. Das Haus ist schon weitgehend fertig … , das Dach noch ungedeckt … . Ein erster Eindruck vom neuen Zuhause wird sichtbar! Man streift durch das halbfertige Haus, stellt sich schon alles vor, wie es sein wird … . Hier kommt die Küche hin, da das Badezimmer, dort das […]

Inneneinrichtungsentscheidungen

Posted by Bauarbeiter Darsim on 29. Oktober 2011 with No Comments as , ,

Seit ein gewisses schwedisches Möbelhaus aus dem Verb „leben“ eine qualitativen Steigerung des Verbs „wohnen“ gemacht hat, und seit die Psychologie nicht mehr nur das menschliche Innenleben, sondern auch das Innenleben des Häuschens erobert hat, gibt es unzweifelhaft kein Zurück mehr: Der moderne Mensch muss sich der Verantwortung seiner Zeit stellen. Der gecoachte Mensch kann, […]