Page 2 of the Allgemein archive.

Unverbesserlich!

Posted by Guido on 20. September 2012 with No Comments as , ,

“Herrmann, kommst Du ‘mal zu mir ‘runter?” ruft die Stimme aus dem Erdgeschoss empor! Herrmann sieht seine Frau an: Beide verdrehen die Augen. Er geht, fast wie ein Verurteilter, Stufe für Stufe die Treppe hinab. “Warum hat das so lange gedauert? Hat Dir Deine Frau etwa wieder gesagt, ich nerve dauernd?” – “Öh, habe ich […]

Kinder bauen selber!

Posted by Guido on 17. Juli 2012 with No Comments as , ,

Ein Haus zu bauen, das kann doch nicht so schwer sein, oder? Diese Überlegung scheinen sich nicht wenige Leute zu machen … . Die Wenigsten wissen jedoch, was für eine Anstrengung das in der Realität oft sein kann! Normalerweise engagiert der Bauherr eine Firma, deren Bauarbeiter fleißig, mit allerlei technischen Hilfsmitteln näturlich, Stein auf Stein […]

Freunde und das innere Gleichgewicht

Posted by Guido on 10. Juli 2012 with No Comments as , ,

“Ich will mich konzentrieren!” ruft der Papa seinen Kindern zu und bittet sich indes Ruhe aus! Die Kinder hören erst einmal auf, laut in der Gegend herumzuschreien. Plötzlich schallt der Donner wie ein Paukenschlag durch das ganze Haus! Der Papa zuckt zusammen, will noch schreien “Ruhe bitte!”, doch was können schon die Kinder für das […]

Lärm

Posted by Guido on 4. Juli 2012 with No Comments as , ,

Alles hat seine Vor- und Nachteile! Wer freut sich beispielsweise nicht über die Tatsache, wenn ein großer Flughafen in erreichbarer Nähe liegt, und so der nächste Urlaub deutlich reibungsloser verlaufen kann, als wenn man erst gar stundenlange Bahnfahrten auf sich nehmen müsste, bis der Flughafen endlich erreicht wäre? Andererseits kann sich wiederum nicht jeder das […]

Benutzen und wegwerfen

Posted by Guido on 23. Juni 2012 with No Comments as , ,

In den alten Zeiten, als man sich das Wasser oft noch aus dem nächstgelegenen Brunnen holen musste und die Elektrizität nur von Blitzen am Himmel her bekannt war, gab es beim Hausbau eigentlich nur Wände und Decken zu zimmern, schon war das Haus an sich fertig! Fenster aus Glas konnte sich damals zwar kaum jemand […]

Falsche Salatschüsseln

Posted by Guido on 19. Juni 2012 with No Comments as , ,

Eine Salatschüssel ist immer etwas Nettes, ganz besonders, wenn sich darin bespielsweise ein leckerer Kartoffelsalat befindet! Ein paar gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden, dann einige Gewürzgürkchen zerstückeln, vielleicht noch ein paar gehackte Zwiebeln und gemahlenen Pfeffer hinzufügen, und zum Schluss das Ganze noch mit etwas Sauce verfeinern, schon ist es fertig! Für die Sauce einfach […]

Die Stadt von morgen

Posted by Guido on 14. Mai 2012 with No Comments as , ,

Wer sich mit der Geschichte der Menschheit auskennt, der stößt immer wieder auf Phasen, in denen Neuerungen aufkamen, die kurzfristig auch bald wieder in der Versenkung veschwanden, dann aber viel später in der Zukunft Einzug in unseren Alltag fanden! Nehmen wir Beton zum Beispiel: Die alten Römer nutzten schon diesen Baustoff, auch wenn er nach […]

Ein Haus auf dem See

Posted by Guido on 28. März 2012 with No Comments as , ,

In Deutschland wohnen die meisten Leute an Land. Die glücklichen Menschen, die an der Küste wohnen, oder an einem Gewässer, könnten aber auch anders wohnen … . – Nein, man muss nicht gleich auf ein Boot umziehen, um dem Wasser näher zu sein: Eine alternative Bauweise für ein Haus reicht schon aus, damit man dem […]

Nahe am Wasser

Posted by Guido on 20. März 2012 with No Comments as , ,

Ein alter Heimatfilm läuft im Fernsehen und Oma fängt an, zu weinen! – Da meint Opa: “Du hast zu nah am Wasser gebaut!” . Doch Oma kann nicht anders, als über das Ünglück der Personen im Film zu trauern, und das unerwartete Glück jener mit Freudentränen zu begrüßen! Nun, nicht jeder weint bei einer ergreifenden […]

Puppenstube

Posted by Guido on 14. März 2012 with No Comments as , ,

Ach, wie ist es schön, wenn das kleine Töchterchen mit ihren Puppen spielt! Möchte man da nicht auch gerne wieder ein Kind sein? Kinder sind alles, was die Welt von Morgen braucht. Wenn wir die Kinder von heute zu glücklichen und fröhlichen Menschen machen, dann werden die Erwachsenen von morgen zufriedene Leute sein! Gibt es […]